Dein Hund bekommt eine Stimme

Du möchtest wissen was hinter dem Verhalten deines Hundes stehst? Möchtest verstehen warum er diese Dinge tut? Möchtest wissen was du zu einem stressfreien und entspannten Alltag beitragen kannst? Wie du deinen Hund in schwierigen Situationen unterstützen kannst? Bei mir bekommst du Antworten auf all diese Fragen und das ohne jegliche Interpretationen des Hundeverhaltens. Dein Hund wird dir durch mich antworten.

gemeinsame Wege gehen

Glaube mir, nach der Tierkommunikation wirst du deinen Hund mit ganz anderen Augen sehen und einiges im Umgang mit ihm und in eurem Alltag verändern wollen. Du wirst einen natürlichen Umgang mit deinem Hund leben wollen, eine Beziehung aufbauen, die auf vertrauen basiert und ein ganz anderes Level erreichen wird. Das schaffst du mit Veränderungen bei dir, Zeit und einem Dialog mit deinem Hund. Ein Dialog ist nur über echte Kommunikation möglich, dass ist unter anderem auch ein Grund, weshalb es bei mir keinen Einsatz von Leckerlies gibt. Du weißt nicht wie du das ohne Leckerlies oder Strafen erreichen kannst? Wir hören die Sicht deines Hundes, ich unterstütze dich in der Praxis und gemeinsam finden wir euren Weg.

Das erwartet dich online oder vor Ort:

Woche 1: 10 Fragen-10 Antworten

Bevor wir uns persönlich oder online treffen, verschaffe ich mir einen ersten Eindruck über die Tierkommunikation. Ich rufe dich zu dem vereinbarten Termin an. Du kannst dir vorab gezielt Fragen an deinen Hund überlegen oder während unseres Gespräches spontane Fragen stellen. Während des maximal einstündigen Telefonats können wir bis zu zehn Fragen und Botschaften durchgehen.

Woche 2: Weg zum Wunsch-Zustand

Eine Woche nach der Tierkommunikation vereinbaren wir einen erneuten Termin, bei dem wir die vergangene Woche, euren Ist-Zustand besprechen und gemeinsam euren Wunsch-Zustand herausfinden. Der Wunsch-Zustand richtet sich völlig nach den individuellen Bedürfnissen von deinem Hund und dir. Darauf aufbauend werden wir die erste praktische Übung für euer harmonisches Miteinander durchführen.

Woche 3: Let´s Try

Was hat sich geändert? Wir gehen weitere Alltagssituationen an und wie ihr diese meistern könnt. Du übst z.B. körpersprachlich mit deinem Hund zu kommunizieren, in deine innere Haltung zu finden und Grenzen zu setzen.

Woche 4 und 6: Zeit zu Wachsen

In diesen 2 Terminen beschäftigen wir uns mit eurem aktuellen Thema. Bei offenen Fragen haben wir die Möglichkeit eine weitere Tierkommunikation durchzuführen. Ich werde deine Wahrnehmung schulen und wir schauen ob es bei euch schon erste echte Kontakte gibt.

Abschluss: Come Together

Für euren gemeinsamen Weg kannst du nochmal 5 Fragen stellen und erhältst Botschaften von deinem Hund.

Dauer: jeweils 1 Stunde

Preis: 260,- €

Vereinbarte Termine kannst du bis zu 24 Stunden vorher kostenlos absagen. Bei späterer Absage wird der volle Betrag der gebuchten Leistung fällig.

Seite teilen:

Die Seite arbeitet mit Shariff. Lesen Sie dazu auch die Datenschutz­bestimmungen